Sie möchten sich mit Ihrer Intimität wohlfühlen?

Die Intimchirurgie bietet Frauen die Lösung

Zahlreiche Frauen sind mit ihrem Intimbereich nicht zufrieden. Sie trauen sich aber auch nicht, darüber zu sprechen. Viele wissen zudem nicht, dass es bereits eine Lösung für ihr Problem gibt. Häufig reicht ein kleiner, schonender Eingriff in örtlicher Betäubung oder auf Wunsch in Vollnarkose, der ambulant durchgeführt werden kann, um Ihnen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Dabei können jahrelange Einschränkungen und sogar Hemmungen, wie beispielsweise beim Sport und in der Sexualität, behoben werden.

Am häufigsten werden Korrekturen an der Vagina, an den Schamlippen, des Venushügels und des Unterbauchs durchgeführt.

So kann z.B. eine Schamlippenverkleinerung bei zu großen inneren oder zu großen äußeren Schamlippen durchgeführt werden, denn diese erschweren nicht nur die tägliche Hygiene, sondern sie sind auch beim Sport und beim Tragen von enger Kleidung hinderlich und bereiten der Betroffenen oft Schmerzen.

Was ist Ihr Behandlungswunsch?

Zögern Sie nicht nachzufragen

Auch wenn das Thema sehr intim ist. Wir nehmen Ihre Probleme ernst und bemühen uns stets die optimale Lösung für Sie zu finden – professionell, diskret und individuell.

Sollten Sie Fragen zu einer intimchirurgischen Behandlung haben, klärt Dr. Heitland diese gerne in einem persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie hierzu einen Beratungstermin bei Schönheit im Zentrum.

Sie haben noch Fragen zum Thema Intimchirurgie?

Hier finden Sie weitere Informationen über uns und zu den Operationen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie sich von uns beraten.