Sie wünschen sich ein ästhetisches Ohrläppchen?

Beratungstermin vereinbaren

Ohrlochkorrektur bei Schönheit im Zentrum, Dr. Heitland in München

Die Ohrläppchen können aufgrund eines Unfalls oder einer Verletzung einreißen. In den meisten Fällen werden die gestochenen Ohrlöcher durch das Tragen schwerer Ohrringe zu weit und wirken ausgeleiert. Eine ästhetische Korrektur kann Abhilfe schaffen.

Auch das sog. „Tunneling“ kann den Wunsch nach einer Ohrenkorrektur bedingen. Bei dieser Art von Ohrschmuck werden die Ohrläppchen teilweise auf ein Maximum gedehnt und dieser Prozess lässt sich nicht rückgängig machen.

In diesem Fall kann nur eine Ohrlochkorrektur weiterhelfen, wie wir sie in unserer Praxis in München anbieten. Natürliche Alterungsprozesse können ebenfalls zu einer Erschlaffung der Ohrläppchen führen. Auch in diesem Fall kann eine Ohrlochkorrektur weiterhelfen und wieder für ein ästhetisches Gesamtbild sorgen, ggfs. auch zusammen im Rahmen eines Faceliftings.

Ein jugendliches und nicht zu großes Ohrläppchen ist eine wichtige ästhetische Einheit, um ein gutes Facelift zu erkennen.

Unsere Methoden:

Eine Ohrlochkorrektur soll Defekte oder Verformungen im Gewebe der Ohr­läppchen operativ beseitigen. Es handelt sich um einen kleinen, operativen Eingriff, der ambulant durch­geführt werden kann.

Es gibt zwei Möglich­keiten, die Ohr­löcher wieder zu ver­schließen bzw. wieder­herzustellen. Bei der ersten Methode wird das Ohrloch ambulant und in ört­licher Betäubung komplett zugenäht. Die Fäden werden nach zwei Wochen entfernt und die neuen Ohrlöcher können nach ca. 3 Monaten wieder neu gestochen werden.

Bei der zweiten Methode wird das Ohrloch nur teilweise zugenäht – ein kleines Plastik­röhrchen wird dabei in das Ohrloch gelegt, damit es offenbleibt und nicht neu gestochen werden muss. Auch bei dieser Variante werden die Fäden nach zwei Wochen gezogen.

Schwellungen sind nach einer Ohrlochkorrektur ganz normal, wobei Sie den Heilungsprozess mit Kühlungen unterstützen können.

In der Anfangszeit sollten Sie in Rückenlage schlafen, um das Risiko für Infektionen oder Wundheilungsstörungen auf ein Minimum zu beschränken. Auf ausgiebige Sonnenbäder und Solarium-Besuche sollten Sie für etwa sechs Wochen verzichten.

Ohrlochkorrektur - Infos im Überblick

Anästhesie

Mit Betäubungssalbe und in örtlicher Betäubung, auf Wunsch auch in Vollnarkose

Behandlungsdauer

1 Stunde

Übernachtung

Ambulant

Duschen

Am nächsten Tag

Sport

Nach 3 Wochen

Kosten

ab 950 €/ Ohrloch

Sie haben noch Fragen zum Thema Ohrlochkorrektur?

Hier finden Sie weitere Informationen über uns und zu den Operationen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie sich von uns beraten.

Dr. Heitland, Andreas hat 4,97 von 5 Sternen 490 Bewertungen auf ProvenExpert.com