Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie,  Zusatzbezeichnung Handchirurgie, European Diplomate of Plastic Surgery

Lebenslauf

  • Langjähriger Chefarzt der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Klinikum Dachau
  • Dr. Heitland absolvierte seine Ausbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in den USA und Deutschland
  • Er ist deutscher und US-amerikanischer Arzt und hat mehrere Jahre in den USA in New Orleans gearbeitet.
  • Microsurgery Fellowship 2000 Louisiana State University, New Orleans.
  • Dr. Heitland ist verheiratet, hat 2 Töchter und einen Sohn und ist in München aufgewachsen.

 

Beratungstermin vereinbaren

 

 

Dr. Andreas Heitland ist ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie Handchirurgie in München. Er absolvierte seine Ausbildung in München, Aachen und New Orleans und hat sowohl in Deutschland als auch in den USA gearbeitet. Sein Fellowship in Mikrochirurgie absolvierte er an der Louisiana State University in New Orleans. Vor seiner Selbstständigkeit war er Chefarzt der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie Handchirurgie am Klinikum Dachau.

 

Dr. Heitland ist besonders auf Gesichts- und Brustchirurgie spezialisiert und hat sich unter anderem bei Prof. Bob Allen, einem Pionier der Brustrekonstruktion mit körpereigenem Gewebe, weitergebildet. Er ist Mitglied mehrerer Fachgesellschaften und setzt sich mit Interplast für die Rekonstruktion schwerster Gesichtsentstellungen in der Dritten Welt ein.

 

Mitgliedschaften

Mitglied bei der US-amerikanischen Society of Aesthetic Surgery

Mitglied bei der DGPRAEC (deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Aesthetische Chirurgie)

Mitglied bei der VDAEPC (Vereinigung der deutschen Aesthetischen Plastischen Chirurgen)

 

Bei Interplast setzte er sich für die AWD Noma-Kinderhilfe ein und hilft durch Auslandseinsätze bei der Rekonstruktion schwerster Gesichtsentstellungen in der dritten Welt.

Bei den folgenden Fachgesellschaften ist Dr. Heitland Mitglied:

 

 

 The_Aesthetic_Society.jpeg

 

 

 

 VDAEPC.jpeg

 

 

 schoenheit im zentrum logo DGPRAEC

 

 

Seine Praxis "Schönheit im Zentrum" in München bietet ein breites Spektrum an Behandlungen an, darunter Brustoperationen, Fettabsaugungen, Facelifts, und Filler-Injektionen. Die Praxis legt großen Wert auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten, sodass diese sich nach den Behandlungen jünger und frischer fühlen sollen.

 

Dr. Heitland ist bekannt für seine sorgfältige und patientenorientierte Arbeit, was durch zahlreiche positive Patientenbewertungen bestätigt wird. Viele Patienten loben die natürlichen Ergebnisse und die professionelle Betreuung von der Beratung bis zur Nachsorge​.

Spezialisierung & Auszeichnungen

Seine Spezialisierung auf Gesichts- und Brustchirurgie erfolgte dort bei dem Pionier der Brustrekonstruktion mit körpereigenem Gewebe, Prof. Bob Allen. Vor seiner Selbständigkeit hat Dr. Heitland die Abteilung für Plastische und Ästhetische, Hand- und Mikrochirurgie am Klinikum Dachau als Chefarzt mehrere Jahre geleitet.

Dr. Heitland hat mehrere Auszeichnungen erhalten, zahlreiche Publikationen in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und -büchern verfasst und weltweit Vorträge gehalten und Kongresse geleitet.

Sie möchten Dr. Andreas Heitland kennenlernen?

Hier finden Sie weitere Informationen über uns und zu den Operationen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie sich von uns beraten.

Dr. Heitland, Andreas hat 4,98 von 5 Sternen 512 Bewertungen auf ProvenExpert.com