Sie wünschen sich wieder Kontrolle über Ihre Finger?

Schnellender Finger, Schnappfinger, Ringbandstenose

Experten schätzen, dass wir unsere Finger rund 22.000 Mal am Tag bewegen – um zu schneiden und zu tippen, zu greifen und zu halten. Kein Wunder also, wenn unsere Hände irgendwann überlastet sind und streiken. Lässt sich der Finger nur schwer strecken und schnalzt gleich wieder nach vorne, sind in der Regel die Sehnen überlastet und ein Schnappfinger, auch schnellender Finger oder Ringbandstenose genannt, liegt vor.

 

Welche Ursachen hat der Schnappfinger?

Meist ist eine plötzliche oder chronische Überlastung ursächlich für den schnellenden Finger. Aber auch eine Verletzung der Hand, ein Überbein, Rheuma, Arthrose und Infektionen der Hand können zu einem schnellenden Finger führen.

Welche Symptome hat der Schnappfinger?

Ein eindeutiges Zeichen für einen Schnappfinger ist das nach vorne oder hinten Schnellen des Fingers, wenn dieser gebeugt oder gestreckt ist. Diese ruckartigen Bewegungen bereiten den Betroffenen Schmerzen und die Stelle über dem Grundgelenk des betroffenen Fingers ist druckschmerzhaft, manchmal kann der Finger sogar in seiner Position blockiert werden.

 

Unsere Methoden:

Wie wird der schnellende Finger behandelt? Bei kurzer Beschwerdedauer kann eine Kortison-Injektion in die Beugesehnenscheide erfolgen. Bei fehlender Besserung der Beschwerden empfehlen wir eine Ringbandspaltung. Hierbei wird über einen kleinen Schnitt in der Handinnenfläche das verengte Ringband dargestellt, gespalten und sogar ein Teil des Bandes entfernt und die darunter liegende Sehne kann wieder frei gleiten.

Diese kleine Operation erfolgt ambulant in unserer Praxis für Plastische und Handchirurgie und in örtlicher Betäubung.

Sollten Sie Fragen zur OP des schnellenden Fingers haben, beantwortet Dr. Heitland Ihnen diese sehr gerne in einem persönlichen Gespräch.

Vereinbaren Sie hierzu bitte einen Termin in unserer Münchner Praxis für Plastische und Handchirurgie am Rindermarkt.

Schnellender Finger - Infos im Überblick

Anästhesie

In örtlicher Betäubung und auf Wunsch in Vollnarkose

Behandlungsdauer

20 Minuten

Übernachtung

Ambulant

Duschen

Am nächsten Tag

Sport

Nach 3 Wochen

Kosten

Nach Gebührenordnung

Sie haben noch Fragen zum Thema Schnellender Finger?

Hier finden Sie weitere Informationen über uns und zu den Operationen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie sich von uns beraten.

Dr. Heitland, Andreas hat 4,98 von 5 Sternen 508 Bewertungen auf ProvenExpert.com