bg
Menu
Rekonstruktive Chirurgie

Plastische-rekonstruktive Chirurgie vom Schönheitschirurgen aus München

Wiederherstellung der Körperfunktion und der Körperform

Die Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie beschäftigt sich mit der Wiederherstellung der Körperfunktion und der Körperform bei angeborenen oder erworbenen Erkrankungen. In das Aufgabengebiet der Rekonstruktiven Chirurgen fallen die Wiederherstellung der Haut und der Weichteile, die Wiederherstellung von Muskeln und Sehnen, Knochen und Knorpeln sowie die Chirurgie der peripheren Nerven. Dabei wird gesundes Körpergewebe mit modernsten Techniken verlagert oder verpflanzt. Hierfür sind sowohl handwerkliches Können als auch höchste Präzision nötig, um die Funktionalität und die Ästhetik des betroffenen Körperteils wiederherzustellen und die Folgen des Eingriffs, wie beispielsweise Narben, auf ein Minimum zu reduzieren.

Hierzu bieten wir Behandlungen in folgenden Bereichen an:

  • Tumorchirurgie (insbesondere Hautkrebs)
  • Rekonstruktive Chirurgie nach Tumorentfernungen
  • Rekonstruktive Chirurgie von Unfallfolgen
  • Rekonstruktive Chirurgie nach Verbrennungen
  • Mikrochirurgie
  • Angeborene Fehlbildungen
  • Brustrekonstruktionen
  • Narbenbehandlung und Narbenkorrektur
  • Defektdeckung mittels Lappenplastiken am ganzen Körper
  • Ausgedehnte Weichteildefekte
  • Diabetische Füße
  • Dekubitalulcera (Druckgeschwüre)

Jetzt Termin vereinbaren

Wir sind bei jeder Behandlung stets bemüht, Ihnen mehr Lebensqualität und Selbstvertrauen zu schenken. Deshalb gehen wir auf unsere Patienten ein und entscheiden gemeinsam mit Ihnen, welche die beste Lösung für Sie ist und klären Sie ausführlich auf.

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Wir sind gerne für Sie da! Vereinbaren Sie hierzu einfach einen Termin in unserer Praxis für Plastische Chirurgie in München.

089 237 08 08 30

info@drheitland.de

Informieren Sie sich hier zu den folgenden Behandlungen: